top of page

Leitertraining - Februar 2020

Aktualisiert: 15. Apr. 2021




Leiten will gelernt sein! Das wurde uns auch bei diesem Leitertraining wieder bewusst. Um anderen Menschen vorangehen zu können, ist es wichtig, sein eigenes Leben immer wieder zu reflektieren und zu optimieren. An diesem Treffen haben wir nicht nur darüber gesprochen, wie wir unsere Woche besser planen können, sondern auch über das Loslassen von alten, belastenden Dingen in unserem Leben. Dazu richten wir uns auch immer wieder darauf aus, die Prinzipien, die wir in der Bibel sehen, in unserem eigenen Leben anzuwenden.


Getroffen haben wir uns dieses Mal in Tübingen. Für Übernachtungen haben wir uns untereinander privat organisiert, tagsüber hat uns ein Ehepaar unserer Gemeinde in ihrem Zuhause willkommen geheißen. Aus den unterschiedlichsten Regionen Deutschlands reisten wir an und jeder konnte sich in verschiedenen Bereichen des Events einbringen - sei es Essen vorzubereiten, Gastgeber zu sein oder Inhaltliches zu präsentieren. Für die Trainees wurde das Trainingsprogramm des nächsten halben Jahres vorgestellt, an dem im Alltag durch theoretisches Wissen und praktische Umsetzungen gearbeitet wird. So ist es ein gelungenes Training geworden und sowohl Trainees als bereits Trainierte konnten mit neuen Zielen in den Alltag zurückkehren.

Steckt auch ein Leiter in Dir?
50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Scampen 23/24

Oktoberfest 2023

Scampen 2021/22

Comments


bottom of page